Ewig sechzehn

Ich bin immer sechzehn,
Gestern, heute, morgen auch.
Ich bin immer sechzehn,
Das ist alles, was ich brauch’.

Ich bin immer sechzehn,
Meine Jugend ist mein Strahl.
Ich bin immer sechzehn,
Und spiele Zeit wie Ball.

Ich bin immer sechzehn,
So sind die Naechte blind.
Ich bin immer sechzehn,
So mag ich Sommerwind.

Ich bin immer sechzehn,
So ist Sommerstimmung heute.
Ich bin immer sechzehn,
Wie alle andren Leute.

Ich war ewig sechzehn,
Sogar vor zehn Jahr’n.
Ich bin immer sechzehn,
Sogar wenn bejahrt.


Рецензии
Ein schönes Gedicht, Margarita! Nur in der letzten Strophe hackte es ein wenig... Aber insgesamt sehr aufmunternd und weise! Auch ihre anderen Gedichte haben mir gefallen!

..............

Freundlichst

Аэлита-Аэлита   22.01.2015 21:58     Заявить о нарушении